NATURWISSENSCHAFT Astronomie - Kosmologie - Kulturgeschichte :: Karlheinz Baumgartl :: Zeilarn

INFOBLÄTTER

Diese Informationsblätter bieten Gedanken aus den Vorträgen von Karlheinz Baumgartl in den Jahren von 1986 bis 2017. Die Texte der Infos 2, 16, 18, 26, 27, 34 und 43 stammen von anderen Autoren.


Info 1
Zur allgemeinen Relativität
Nicht alles ist relativ


Info 2

"Ein Mann glaubt nicht an Einsteins Formel"

(Südkurier Konstanz)

 


Info 3
Über die Einheit der Materie
(Das physikalische Wachstum)


Info 4
Über die Einheit der Energie

 


Info 5
Die Erhaltung der Energie und Materie
(nach Robert Mayer)

Info 6
Zur Kausalität (Ursache und Wirkung)

 


Info 7
Es gibt keine "Schwarzen Löcher"
Über die Masse - Leuchtkraft - Beziehung der Sterne

Info 8
Kosmologie I
Die Überwindung der neuzeitlichen Scholastik

 


Info 9
Kosmologie II "Der Urknall kommt zu Fall"
Die Emissionstheorie als neuer Ansatz

Info 10
Albert Einstein und kein Ende
Zur "Persönlichkeit des Jahrhunderts"

 


Info 11
Über das Denken

Info 12
Licht in die frühe Menschheitsgeschichte
(Vilsbiburger Zeitung)

 


Info 13
Die Bedeutung der frühgeschichtlichen Himmelskunde

Info 14
Über die Urbevölkerung Europas
Eine längst fällige Richtigstellung

 


Info 15
Die astronomische Bedeutung des Rautenmusters

Info 16
Gesundheitspolitik? Fehlanzeige!

 


Info 17
Über die sog. "Freie Presse"
Die Medien als Werkzeug und Waffe der übernationalen Hochfinanz

Info 18
Die Propaganda-Lüge

 


Info 19
DAS VÖLKERRECHT 1. Teil: Was ist und heißt Demokratie?

Info 20
"Kinder schafft Neues!"
(Richard Wagner) Eine Antwort auf "rechte" Politik

 


Info 21
Zinslose Geldwirtschaft??
Gedanken über das Schuldenmachen

Info 22
Über den Vegetarismus I
Gedanken zur Wiederbelebung einer edlen Gesinnung

 


Info 23
Über den Vegetarismus II
Pecus - Pecunia

Info 24
Der große Mondkreislauf
Die Horizontastronomie der Vorfahren

 


Info 25
Der Thyrkreis - das himmlische Ordnungsprinzip

Info 26
Das Märchen als astronomische Berichterstattung der Steinzeit
(Waltraut Füssmann)

 


Info 27
Märchen und astronomische Ereignisse
(Neue Züricher Zeitung)

Info 28
Die Sage als Überlieferung früher Himmelskunde

 


Info 29
Astronomie in Schildthurn (Ndb.)
Neues aus der Heimatforschung

Info 30
Die Germanen I
Eine nach wie vor unzeitgemäße Betrachtung

 


Info 31
Die Germanen II
Die Widerlegung einer politischen Lüge


Info 32
Die Germanen III Unsere Vorfahren als Vegetarier
Über den Vegetarismus III

 


Info 33
Heidnische Kunst - Ausdruck der Lebensfreude

Info 34
Die Kunst im Garten (Passauer Neue Presse)

 


Info 35
Die Barbarei der Viehzüchter

Info 36
Giordano Bruno und die Kosmologie der Unendlichkeit

 


Info 37
Das Runen-Futhorkh (Einführung)

Info 38
Das Ideogramm der Sonne
Das Wahrzeichen Alteuropas

 


Info 39
Die Frage nach der Zeit
Die alteuropäische Kalenderordnung und das Chaos danach

Info 40
Parsival und die Suche nach dem Gral
Mythos und Wirklichkeit (4 - seitig)


Info 41
Astronomie in der Cheopspyramide
Ergebnisse einer Studienreise

Info 42
Die Germanenforschung
Das kranke Kind unserer Zeit


Info 43
Albert Schweitzer
Über die Mißachtung des Denkens

Info 44
O S T E R N - das Fest von Sonne und Mond
Vom Ursprung der Religionen

 


Info 45
DER FREIE GEIST
Das Pfingsttreffen 2003 in Zeilarn-Oberhaus

Info 46
Walter Sommer (1887-1985)
Revolutionär und Pionier der Refombewegung


Info 47
Die Große Pyramide
Triumpf des menschlichen Geistes

Info 48
Es begab sich in des Jahres längster Nacht
die Bedeutung der Wintersonnenwende


Info 49
Die Sonne - Ursprung unseres Lebens
Neues zur Sonnenforschung

Info 50
Die Zyklen des Mondes und der weibliche Mensch


Info 51
Das Labyrinth von Schildthurn
und die Bedeutung der Wintersonnenwende

Info 52
Das Geheimnis der schwarzen Madonnen
Das Thema der Wintersonnenwende in der gestaltenden Kunst


Info 53
Germanien
der Kulturkreis vom Ural bis Atlantik


Info 54
Das Ewige und das Jetzt
Zeit und Ewigkeit - die Hauptfrage der Philosophie


Info 55
DAS HAGAL ÜBER GERMANIEN
Die astrale Epoche, bevor die Juden, Christen und Moslems kamen

Info 56
DIE REVOLUTION BEGINNT IM GARTEN


Info 57
35.000 Jahre Himmelsbeobachtung in Europa
Die Astronomen von Lascaux


Info 58
Astronomie in der katholischen Liturgie
Aus Unsinn wird wieder Sinn


Info 59
2.000 Veranstaltungen hinterließen
ihre Spuren

Tageszeitungen berichteten


Info 60
Sie züchten das Schwache, das Kranke, das Hässliche und das Böse. Betrachtungen über die Pharmakologen, genannt „Ärzte“


Info 61
Ausstellung: „DIE FRAGE NACH DER ZEIT“
Tageszeitungen berichteten


Info 62
DAS THEOLOGISCHE ÜBEL
über die Zukunft der Freidenker


Info 63
DIE EVOLUTION
die Entstehung des Lebens aus einfacheren Formen

Info 64
Gedanken zum Nobelpreis Physik 2011


Info 65
Zum Attentat und Staatsstreich vom 20. Juli 1944
Die vererbbare Herrschaft - die Rolle des Adels im Deutschen Reich


Info 66
DER BOMBENTERROR GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK
Ein jahrelang industriell und minutiös geplantes Verbrechen


Info 67
DAS VÖLKERRECHT 2. Teil:
Die Mißachtung des Völkerrechtes
und das übernational organisierte Verbrechen

Info 68
Begriffsklärung zur germanischen Kultur


Info 69
GERMANIEN - GERMANIA - GERMANY
Über unsere Herkunft und das Schicksal Europas


Info 70
Die Himmelsscheibe von Nebra
Die älteste Darstellung des Sternenhimmels der Menschheit

 

 

Info 71
DER LÄRM UNSERER ZEIT
Und das Schweigen des Philosophen


Info 72
VÖLKERRECHT IST DAS RECHT DER VÖLKER
als allgemeine Mindestnormen der Humanität gegen übernational organisierte Verbrecher. Warum die USA und Israel dem Internationalen Strafgerichtshof nicht beitreten.


Info 73

DAS GESETZ DER KREISE

Das ewige, immerwährende Universum gegen die herrschende Lehrmeinung und gegen den Aberglauben


 

www.cosmopan.de
Karlheinz Baumgartl
Oberhaus, 84367 Zeilarn
Tel. +49 (0) 85 72 / 3 88
eMail: info@cosmopan.de



Design by homepage-vorlagen-webdesign.de